Die Suche ergab 119 Treffer

von Tosch
Mo 23. Okt 2017, 22:41
Forum: Elektrik
Thema: originale Zündungskurve AWO
Antworten: 6
Zugriffe: 1013

Re: originale Zündungskurve AWO

Bei 3000U ist ungefähr die halbe Verstellung drin. Ich lese da 13° ab, das ist deutlich mehr als die Hälfte von 16°. Diese Kennlinie und die Handbuchangaben passen nicht zusammen, der Fliehkraftversteller dürfte nur 14° NW = 28° KW Verstellbereich haben. Hier hat er 16 +-1. Würde bei Einstellung au...
von Tosch
Mo 23. Okt 2017, 22:05
Forum: Wie helfe ich mir selbst
Thema: Notreparatur Kilometerzäler
Antworten: 11
Zugriffe: 1380

Re: Notreparatur Kilometerzäler

Die Achse ist mit der rechten Scheibe (die mit dem Zahnrad) fest verbunden Die Verbindung besteht aus einer kleinen Madenschraube zwischen zwei Zähnen, die in eine Nut in der Achse eingreift. Wenn man die mit einem Uhrmacherschraubendreher löst, kann man die Achse ein Stück verschieben und eine gan...
von Tosch
Do 4. Mai 2017, 22:08
Forum: Elektrik
Thema: Zündung
Antworten: 70
Zugriffe: 25343

Re: Zündung

Hallo,

auch ich selbst fahre die Zündung schon ein paar Jahre jetzt und hab seitdem den Deckel vorn nicht mehr abmachen müssen.
Ab und an mach ich noch Platinen, wenn es Zeit hat kannst Du gern eine haben. Rest per PN.

Grüße
Tosch
von Tosch
So 18. Dez 2016, 22:14
Forum: Federung
Thema: Gleitrohr Aufnahme Bremsankerplatte ausgeschlagen
Antworten: 11
Zugriffe: 1534

Re: Gleitrohr Aufnahme Bremsankerplatte ausgeschlagen

Djog hat geschrieben: Im EMW Forum war mal eine schöne Lösung für dieses Problem.


Im AWO-Forum auch: http://www.awoforum.de/viewtopic.php?f=31&t=11020&start=64.

Grüße
Tosch
von Tosch
So 9. Okt 2016, 10:32
Forum: Motor
Thema: Erwartungen zu hoch oder Problem?
Antworten: 87
Zugriffe: 13474

Re: Erwartungen zu hoch oder Problem?

sporti hat geschrieben: kleine Unstimmigkeiten bissi vor oder nach macht nix. korrigiert das System.


Wie macht es das? Hat das einen Klopfsensor? Wieviel ist "bissi"?
von Tosch
Fr 11. Sep 2015, 22:00
Forum: Wie helfe ich mir selbst
Thema: AWO-T Vorderbremse verbesserte Ausführung
Antworten: 21
Zugriffe: 3669

Re: AWO-T Vorderbremse verbesserte Ausführung

Hallo, gegen "was vom Moped" wäre prinzipiell nichts einzuwenden, wenn das vernünftiges Material wäre. Ich hatte mir für die EMW-Duplex-Bremse zuerst S51-Teile angeschaut, weil billig und überall zu haben. Leider ist die Qualität dem Preis entsprechend mies: die Dinger sind so schlecht, da...
von Tosch
Mi 29. Jul 2015, 23:07
Forum: Laberecke
Thema: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren
Antworten: 158
Zugriffe: 28327

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Gobi, schöne Skizzen 8-) Die Maße decken sich mit meinen Messungen, bis auf folgendes: - Gabelholm bei mir D = 43,0mm, deshalb auch der Abstand Holmmitte-Grundfläche 0,5mm kleiner - Breite der "alten" Nasen bei mir 10,5mm statt 10mm (evtl. Nuten aufgeweitet), ist aber eigentlich unwichtige...
von Tosch
Do 14. Mai 2015, 22:56
Forum: Laberecke
Thema: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren
Antworten: 158
Zugriffe: 28327

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Hallo, freut mich, daß euch der Umbau gefällt. Aber um es gleich klarzustellen: zumindest von mir wird es nichts zu kaufen geben! Ich kann höchstens zu Gobi vermitteln, der die Ankerplatten gegossen hat. Bei ihm ist es sicherlich möglich, eine Ankerplatte zu bekommen, ob er einen Bausatz oder eine k...
von Tosch
So 10. Mai 2015, 21:43
Forum: Laberecke
Thema: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren
Antworten: 158
Zugriffe: 28327

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Naja, wie schon gezeigt ist der Umbau fertig, ich fahre damit seit Anfang April herum. http://up.picr.de/21868920zo.jpg Die Bremse geht sehr gut, deutlich besser als vorher. Ich bin damit sehr zufrieden. Ich werde erstmal eine Weile so weiterfahren, dann alles nochmal zerlegen und begutachten und da...
von Tosch
Sa 28. Feb 2015, 18:04
Forum: Räder & Bremse
Thema: Eingelaufene Bremsbacken
Antworten: 9
Zugriffe: 1346

Re: Eingelaufene Bremsbacken

Dreh doch die Backen einfach um, dann kannste nochmal ein Jahr abnutzen lassen.
Ein kleines bischen Fett an dieser Stelle ist auch kein Fehler....

Grüße
Tosch

Zur erweiterten Suche