Tacho zeigt zu viel an

Erfahrungsberichte leidgeprüfter AWO Fahrer.
Benutzeravatar
Der Kneiper
Beiträge: 150
Registriert: Di 17. Nov 2015, 12:24
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN

Re: Tacho zeigt zu viel an

Beitragvon Der Kneiper » Do 17. Aug 2017, 13:15

Das ist ein autarkes System mit eigener Batterie.
Hab meinen mal bei Norma im Sonderangebot mitgenommen angebaut Raddurchmesser eingegeben ausprobiert und für gut befunden. Ist nun mittlerweile knapp 500 km drann.
Ich finde es nicht schlimm.
Muss jeder für sich wissen ob das ok ist oder nicht. :::::ddd
Aufpassen muss man nur das der Magnet welcher an einer Speiche befestigt wird auch dran geht weil fahrrad speichen dünner sind. Gibt zur Not in der Bucht auch stärkere Magneten mit Aufnahme für dickere Speichen.

VG René
AWO T Gespann Bj57, AWO S Bj 55, AWO T Bobber Bj 59, MZ RT 125 Bj 61, MZ ES 150 Bj84

;;;;; mit Brille und Buch aufs Klo zu gehen reicht nicht um Klug zu scheißen ;;;;; ::: :::::ddd :::::ll
Ron
Beiträge: 123
Registriert: Di 8. Aug 2017, 17:27
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN

Re: Tacho zeigt zu viel an

Beitragvon Ron » Do 17. Aug 2017, 19:47

Für jemanden der wirklich wissen will wie schnell er gerade fährt, ist ein Fahrradtacho sicher ne gute Lösung..
Wenn die Nadel am originalen etwas springt, könnte das auch mit der Tachowelle zu tun haben.. Zustand, Verlegung etc..
Mir is egal was der Tacho anzeigt, nur bewegen muß sich die Nadel..
Bei den Geschwindigkeiten die eine AWO zu leisten im Stande ist, fahre ich nach Gefühl und gucke mir lieber die schöne Landschaft an.. ;-)
Verbaue kein Steuergerät, wenn du es auch mit einem Seilzug realisieren kannst... ;-)
Benutzeravatar
stephanios
Beiträge: 124
Registriert: So 12. Mai 2013, 18:21
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: münchen

Re: Tacho zeigt zu viel an

Beitragvon stephanios » Do 17. Aug 2017, 21:50

Hey Männers,

mein Tacho geht auch nicht richtig.
Aber ich weiß, das wenn ich 50Kmh fahre zeigt mein Tacho 65 an,
bei 60 Kmh eben 75 usw.
Die Kilometeranzeige geht halbwegs genau.
Mein Tacho hat ne Abweichung von 4 Km auf 200 Km.
Also für mich ist das ok so.
Kurs liegt an???Jawohl Herr Kaleun!
Sind Sie sich sicher!!!Jawohl!!!
hmm, dann muss die Sonne wohl falsch stehen!!!

Zurück zu „Pleiten, Pech und Pannen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast