Sozius Sitz Touren AWO

Tipps und Tricks von und für jedermann / Nachbauaktionen
Benutzeravatar
flar
AWO 425 Member
Beiträge: 901
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 23:45
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: bei Würzburg

Re: Sozius Sitz Touren AWO

Beitragvon flar » So 16. Jul 2017, 17:59

Mathias6182 hat geschrieben:Okay.

Dann muss ich das ding einfach mal demontieren. Aber bei meinem sind die Löcher schon so ausgeschlagen das sich der Bolzen vor und zurück bewegt. Ist auf dem Foto denke ich gut zu erkennen. Deswegen dachte ich das es dort eine Führung gibt.


Ja, und das sind die zwei Hülsen, welche bei dir fehlen. Diese müssen zuerst entfernt werden, wenn man den Bolzen (welcher keine Löcher für Splinte hat) entfernen will. Schaut deiner auf der anderen Seite auch so weit raus ? Wenn ja ist es sicher kein originaler.


ralf
AWO-T BJ 56 & KR51/2L BJ 86
Benutzeravatar
AWOMacha
Beiträge: 132
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 10:44
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Chemnitz

Re: Sozius Sitz Touren AWO

Beitragvon AWOMacha » Di 3. Okt 2017, 14:34

[quote="Mathias6182"]Awomacha hab da mal ne frage.


Ich wusste doch, die Welt ist rund und dreht sich, Mann muss einfach irgend wo stehen bleiben, dann kommt irgendwann alles wieder an einem vorbei.
Heute war das Grundteil wieder da. ich hatte es so gut weggelegt, dass es eben nicht mehr ins Blickfeld kam.

hier die Bilder

Bild

Bild

Bild

Bild

@Mathias6182 kannst mir ja mal ne PN senden. Das Teil würde ich abgeben.
Benutzeravatar
Mathias6182
Beiträge: 79
Registriert: So 8. Mai 2016, 20:28
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Uckermark

Re: Sozius Sitz Touren AWO

Beitragvon Mathias6182 » Di 3. Okt 2017, 14:49

@AWOMacha

Danke für das Angebot, aber das Projekt mit dem sozius habe ich schon durch.

Habe da ein wenig improvisiert. Aber funktioniert jetzt top. Habe das gestell komplett zerlegt und auf jede Seite eine buchse eingesetzt.
IMG_1041.JPG


Dann wurde es zusätzlich nach dem sandstrahlen noch mit dem Gestell verschweißt.

IMG_1040.JPG


Und zum Schluss natürlich neu lackiert. Sollte wohl wieder einige Jahrzehnte halten.

IMG_1037.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Wie helfe ich mir selbst“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste