Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Sa 22. Mär 2014, 20:01

Einen schönen guten Abend,

Nach dem guten Tipp in meinem letzten Thema zur Verstärkung der Bremsankerplatte habe ich mich mal ins EMW-Forum geschlichen und mit Gobi in Verbindung gesetzt. Er lässt für die EMW, welche ja das gleiche Problem kennt, neue Bremsankerplatten aus Alu mit zusätzlicher Halterung am Gabelholm gießen und bereitet sie dann soweit vor, das sie wie die orginalen verbaut werden können. Nun hab ich ihn auch überreden können sich der Aufgabe anzunehmen, für die 180er Trommeln unserer Touren solche Platten zu fertigen, wenn sich genug Leute finden, die eine haben wollen und sich eine Kleinserie lohnt. Ich werde ihm auf jeden Fall ne orginale Ankerplatte mit Zubehör zur Verfügung stellen und mir einen Prototyp anfertigen lassen. Trotzdem jetzt hier die Frage...hat noch jemand an so einer (wie ich finde total genialen) Bremsankerplatte Interesse?

Gruß, Chrischan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Sa 22. Mär 2014, 20:02

...und noch eins im eingebauten Zustand...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
steckkruemmer
AWO 425 Member
Beiträge: 1995
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 09:51
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 066xx

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon steckkruemmer » Sa 22. Mär 2014, 20:32

Ja, da is Gobi schon ne ganze Weile dran...

Grüße Tobias
"The difference between men and boys is the size of their toys"
C.Shelby
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Sa 22. Mär 2014, 20:41

Ähm....war das jetzt ein JA oder ein NEIN auf meine Frage? :lol:
Benutzeravatar
honecker-harley
AWO 425 Member
Beiträge: 273
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 15:15
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Sachsen

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon honecker-harley » Sa 22. Mär 2014, 20:52

Hier ich eventuell kommt auf Preis an....
Duplex
2 bzw.3 Räder, 4 Takte....
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Sa 22. Mär 2014, 21:17

Also ich weiß das die Ankerplatten für die EMW 120,00 Eus +Märchensteuer und Versandt kosten. In der Gegend werden wir uns wohl auch mit den Platten für die AWO bewegen.....
Benutzeravatar
honecker-harley
AWO 425 Member
Beiträge: 273
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 15:15
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Sachsen

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon honecker-harley » Sa 22. Mär 2014, 21:28

Aha na mal sehen wie Interesse besteht.....
2 bzw.3 Räder, 4 Takte....
Benutzeravatar
Arcon
AWO 425 Member
Beiträge: 286
Registriert: Do 3. Mär 2011, 21:49
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 13129 Berlin

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Arcon » Sa 22. Mär 2014, 22:06

Moin Chrischan,
wenn verbesserte Halterung, dann auch gleich Duplex... dann lohnt sich der Aufwand auch!

In dem Fall wäre ich dabei ;;;;;;
Andreas
Ein Motorrad ist kein Endprodukt, sondern Rohstoff.
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Sa 22. Mär 2014, 22:32

Platten mit Duplexvorbereitung sind sicherlich möglich, aber für die Nocken und die Mechanik ist dann jeder selbst verantwortlich....
rostlaube

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon rostlaube » Sa 22. Mär 2014, 22:41

Klasse Idee! Ich nehme eine für Duplex. Gruß! Thomas

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste