Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
Benutzeravatar
ossimoped
AWO 425 Member
Beiträge: 541
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 19:50
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: JA
Wohnort: 57589 Birkenbeul bei Altenkirchen/ Rheinland-Pfalz Deutschland

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon ossimoped » Di 25. Mär 2014, 14:44

Moin Christian,
laß uns mal telefonieren. Hätte da auch was beizutragen. Mh und Pulvern ist auch kein Problem. Gruß der Uwe
AWO fahrn is goil, aber schrauben macht auch Spaß
Benutzeravatar
Jens
AWO 425 Member
Beiträge: 235
Registriert: Do 21. Aug 2008, 11:48
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Berlin

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Jens » Di 25. Mär 2014, 16:06

Hallo,

hätte auch Interesse an einer Platte (am besten Duplex).

Gruß Jens
Benutzeravatar
spednaz
AWO 425 Member
Beiträge: 494
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 11:07
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 04509 Delitzsch
Kontaktdaten:

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon spednaz » Mi 26. Mär 2014, 11:14

Moin,

ich würde dann auch zwei bestellen wollen als Dublex.
Bitte Bescheid sagen wenn es soweit ist.

Gruß spednaz
Ich suche AWO T Teile 1950/1951/1952/1953/1954.
Ich würde mich über Angebote wirklich sehr freuen und habe auch viele Teile zum Tauschen! DANKE!


[center]www.AWO425.eu[/center]
myron450

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon myron450 » Mi 26. Mär 2014, 14:30

Hallo,
ich habe auch Interesse an einer Platte. Duplex wäre schon gut, muss aber nicht.
Gruß,
Andreas
stefanrapid
Beiträge: 23
Registriert: Mi 22. Jun 2011, 11:04
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Chemnitz

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon stefanrapid » Sa 29. Mär 2014, 06:32

Hallo, ich würde auch eine Duplex nehmen.
Geradweg
Beiträge: 69
Registriert: Fr 27. Nov 2009, 21:41
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Sachsen Anhalt

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Geradweg » Sa 29. Mär 2014, 10:50

Hallo Chrischan,

könntest Du bitte mitteilen, wie es mit der Umsetzung so weiter geht? Wie es sich abzeichnet, ist da Interesse da. Interessant wäre natürlich eine Duplexbremse mit kompletten Bremsteilen. Abers selbst eine Simplexversion scheint eine wesentlich bessere Bremswirkung zu erwirken. Meiner Meinung nach kann man 20 Stück schon mal angehen. Wieviel Stück machen denn Sinn um auch preislich halbwegs im Rahmen zu bleiben? Falls man finanzielle Lösungen für einen Vorschuß braucht, denke ich das man das auch innerhalb des Forums lösen könnte. Auf jeden Fall ist schon der Ansatz da mal eine ordentliche Tourenbremse zu bekommen absolut super. Vielleicht kann man ja irgendwie helfen. Also wie gehts weiter?

Gruß
Mario
Benutzeravatar
ilo92
Beiträge: 157
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 16:14
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Sonneberg

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon ilo92 » Sa 29. Mär 2014, 11:12

Hallo, ich melde hier auch mal mein Interesse an. Bitte bescheid sagen wenn es soweit ist.
Danke ;;;;;;;
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Sa 29. Mär 2014, 13:22

Sooooo....ich habe nochmal mit Gobi telefoniert und werde ihm nächste Woche alle Orginalteile zuschicken die er für die Maße für den Guss braucht. Es werden erstamal von der Simplex und der Duplex jeweils ein Prototyp hergestellt, welche ich dann hier vorstellen werde sobald sie fertig sind. Allerdings muss ich schonmal bemerken das die Sache nich von heut auf morgen realisiert werden kann, also geduldet euch bitte etwas. Sobald es etwas neues gibt werdet ihr es hier erfahren ;;;;;;;

Gruß. chrischan
Benutzeravatar
Arcon
AWO 425 Member
Beiträge: 286
Registriert: Do 3. Mär 2011, 21:49
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 13129 Berlin

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Arcon » Sa 29. Mär 2014, 20:08

...und wenn Du wen "vor Ort" brauchst, so kann ich das gerne übernehmen. :idea:
Meld´ Dich bei Bedarf...

Andreas
Ein Motorrad ist kein Endprodukt, sondern Rohstoff.
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 256
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Di 13. Mai 2014, 10:55

Einen schönen guten morgen!
Es geht langsam vorran, Gobi hat mir grad das erste Bild vom Gussmodell geschickt, noch ein paar Feinheiten und dann werden die ersten Prototypen gegossen 8-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste