Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.
Benutzeravatar
Micha
AWO 425 Member
Beiträge: 535
Registriert: So 29. Jun 2008, 20:45
Wohnort: 09127/Chemnitz

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Micha » Mi 14. Mai 2014, 20:54

Hi, da mein Beiwagenprojekt langsam gedeiht:
Jup ich würde ebenfalls eine nehmen!
Beste Grüße :)
Micha
425 Good Vibrations
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 255
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Do 15. Mai 2014, 18:04

Ähm... Wir hatten da ne Kleinigkeit vergessen...die Aufnahme für die Einstellschraube :roll:
Fehler ist nun korrigiert und nächste Woche geht das Muster an die Gießerei.

Schönes Wochenende an alle :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Charly

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Charly » Do 15. Mai 2014, 19:03

Ich würde auch gern ne Dupplex vor bestellen und um Info bitten wenn es so weit ist ,danke für die tolle Initiative

Gruß Tommy
Pietzschi77

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon Pietzschi77 » Fr 16. Mai 2014, 22:42

Ich würde auch eine Duplex nehmen.
Grüße Thomas
Benutzeravatar
fusselvieh
AWO 425 Member
Beiträge: 1552
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 23:41
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Suhl

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon fusselvieh » Sa 17. Mai 2014, 00:52

Das Gussteil sieht jetzt schon bissel besser aus (so mit Bowdenzugaufnahme) . Mal nebenbei bemerkt ist von der Grundform ja wohl Simplex wie auch Duplex zu realisieren. Nur wer will denn die Bremsmimik ordentlich einstellen (können). Die Meisten fahren neu belegte Bremsbacken ohne die auf Maß gedreht zu haben. Bremsen mit vielleicht 2cm der ca. 12cm Bremsbeläge. Stellt mal Eure Bremsen ordentlich ein, da braucht kein Mensch Duplexbremsen an der Flattertelegabel einer Touren!
Im Übrigen gibt es immernoch fertige Rohlinge zu kaufen.

Gruß vom Fussel
Wenn ein Furz was wiegt... dann ist es Scheixxe
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 255
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » So 18. Mai 2014, 21:24

Fussel, was für fertige Rohlinge meinst du?
Benutzeravatar
fusselvieh
AWO 425 Member
Beiträge: 1552
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 23:41
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Suhl

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon fusselvieh » So 18. Mai 2014, 23:18

Na die Dinger die Du gerade fertigen lassen willst.

Gruß vom Fussel
Wenn ein Furz was wiegt... dann ist es Scheixxe
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 255
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Mo 19. Mai 2014, 13:45

Und wo?! Das hast du uns hier immer noch nicht verraten...
Benutzeravatar
dor lunzner
AWO 425 Member
Beiträge: 255
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 14:46
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: 09328 Lunzenau

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon dor lunzner » Mo 19. Mai 2014, 19:07

Und Fussel, wenn du deine Touren-Gabel vernünftig überholen lässt, dann hört die auch auf mit flattern... und das ganz ohne einstellen :lol:
Benutzeravatar
fusselvieh
AWO 425 Member
Beiträge: 1552
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 23:41
Gewerbetreibender für Oldtimer & Zweirad: NEIN
Wohnort: Suhl

Re: Verstärkte Bremsankerplatten AWO Touren

Beitragvon fusselvieh » Mo 19. Mai 2014, 22:54

Dein Nachsatz hat aber gedauert. Meine Gabeln sind überholt! Aber mit was für Gurken (Gabeln) manche rumfahren ist doch Wahnsinn.
Der Anbieter liest hier regelmäßig mit. Falls ich dazu komme und darf, mache ich mal ein Bild dieser Bremsenteile. Ob der gute Mann an XY verkauft weiß ich nicht. Sind für Classic Motorsport gedacht und nicht für Ahnungslose.

Gruß vom Fussel
Wenn ein Furz was wiegt... dann ist es Scheixxe

Zurück zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: frankbarby und 2 Gäste